Tierheilpraktik beruht auf einem ganzheitlichen Behandlungsansatz. Ziel ist es Körper, Geist und Seele auf harmonische Art und Weise miteinander arbeiten zu lassen. 

Es geht dabei also nicht um die Beseitigung der Symptome, sondern um die sanfte Unterstützung des gesamten Systems und um die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

      

Hier bieten uns die Homöopathie, die Phytotherapie und die Bioresonanz wunderbare Hilfsmittel. Die Bioresonanz ist eine regulative Behandlungsmethode und Grundlage meiner Arbeit. 

 

Mit meiner Tierheilpraxis für Kleintiere bin ich mobil im Raum Plön und Kiel unterwegs. 

Mobil deshalb, weil sich dein Tier zuhause am Wohlsten fühlt. Es zeigt sich mir dann so wie es in seinem Wesen wirklich ist - ohne Stressfaktoren, ohne fremde Gerüche oder Eindrücke eines Praxisraumes, ohne eine lange Autofahrt und mit der Möglichkeit sich auf seinen Platz zurückzuziehen, wenn ihm danach ist.

 

Gerne schaue ich mit dir gemeinsam, wie dein Tier optimal unterstützt werden kann.

 

 

Gesundheit ist ein harmonisches Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele