Gesundheit ist ein harmonisches Gleichgewicht von Körper, Geist & Seele.

Ganzheitliche Wahrnehmung

 

Ganzheitlich zu behandeln bedeutet: 

nicht nur die Symptome zu bekämpfen, sondern den Patienten als Ganzes zu sehen. Mit allem was ihn ausmacht, was seine Beschwerden verbessert oder verschlimmert, mit seinen Empfindungen oder Emotionen.

Für die ganzheitliche, naturheilkundliche Behandlung werden bei der Arzneimittelfindung alle bekannten Aspekte hinzugezogen. Denn die Summe dieser Modalitäten ist entscheidend für die Auswahl eines homöopathischen, phytotherapeutischen Mittels oder für die Zusammenstellung einer Mischung aus Bachblütenessenzen. 

 

Ziel ist es ein gesundes und harmonisches Gleichgewicht im gesamten Organismus zu erschaffen. Im Idealfall unterstützt man schon vorbeugend, damit sich Krankheiten gar nicht erst manifestieren können. 

Hier bieten uns die Homöopathie, die Phytotherapie und die Bioresonanz wunderbare Hilfsmittel. Aber auch die Wahl des richtigen Futtermittels ist entscheidend für ein gesundes Milieu innerhalb des Körpers. 

 

Gerne schaue ich mit dir gemeinsam, wie dein Tier optimal unterstützt werden kann. 

Mit meiner Tierheilpraxis für Kleintiere bin ich mobil im Raum Plön und Kiel unterwegs.